Freie Presse: Deutsches Reich? Null Punkte!

Die ARD wollte, dass Xavier Naidoo Deutschland beim Eurovision Song Contest vertritt. Das war in mehrerer Hinsicht absurd, denn Naidoo ist schon seit mehreren Jahren Reichsbürger, antisemit und homefeindlich, da kann dem ARD-Unterhaltungschef Thomas Schreiber noch so sehr die Sonne aufgehen, wenn Naidoo singt. Der Artikel befindet sich hinter der Paywall.

20. November 2015

Buchtrailer zu .NEUSTART

Neustart – ET am 01.10.2015 Stephan Urbach, geboren 1980 im hessischen Lauterbach, studierte erfolglos Deutsch und Geschichte auf Lehramt für Gymnasium in Frankfurt am Main, bevor er eine Lehre zum Bank- und Sparkassenkaufmann absolvierte. Von 2011 bis Februar 2014 arbeitete er als Referent der Piratenfraktion im Abgeordnetenhaus von Berlin für den Ausschuss für kulturelle Angelegenheiten,…

31. August 2015

MRMCD Vortrag: Geheimdienste und Spione – vom Papst bis zur NSA

Auf der MRMCD 14 habe ich den Vortrag „Geheimdienste und Spione – vom Papst bis zur NSA“ gehalten und in knapp 50 Minuten die Geschichte des Überwachen und Spionieren zusammen gefasst. Den Vortrag könnt ihr auf drüben auf media.ccc.de kostenfrei ansehen. Viel Spaß!

7. September 2014

CRE 188: Telecomix

2011 war das „Telecomix-Jahr (Wikipedia)“. Telecomix war eine Aktivist*innegruppe, die plötzlich und unerwartet mitten im „Arabischen Frühling (Wikipedia)“ mitgemischt hatte und irgendwie haben wir da Dinge getan. Es war für mich eine Ehre, zu Tim in die Metaebene zu fahren und mit ihm diesen Podcast aufzunehmen, den ihr entweder hier eingebettet oder drüben bei cre.fm…

26. Dezember 2011

Internet in Krisengebieten

Die jüngsten Proteste in Ägypten, Tunesion und im Libanon zeigen, dass der Zugang zum Internet schnell für viele Menschen abgeschaltet werden kann. In weiten Teilen der Welt gibt es bislang kaum moderne Kommunikations-Infrastukturen. Doch wie kann der Fluss der Informationen unterstützt werden? Ob Modems spenden, Mini-Provider betreiben oder kurze Statements übersetzen – es gibt einige…

24. Februar 2011

Anubis: Kassandra (Album)

2002 – da war ich noch ein richtiger Grufti, allen Klischees entsprechend hatte ich natürlich meine lokale Liebelingsband mit der ich oft rumhing und deren Alben ich auch heute noch höre und mag – auch wenn das vermutlich mehr Nostalgie ist, als ich mir zugestehen möchte. Bei zwei oder drei Alben (ich weiß es gar…

11. März 2002